NT 5 „La mignone“

Kleinste Tischuhr aus unserer Manufaktur

„La mignone“ - „Die Niedliche“ - heißt dieses Tischuhr-Modell aus unserem Hause. Mit seinen Kantenmaßen von gerade einmal L 30 x B 14 x H 13 cm passt dieser Zeitmesser perfekt auch auf kleinste Wohnraum-Möbel und Schreibtische. Die Konturen der schwungvoll geformten Uhrwerksplatinen erinnern entfernt an die Gehäuseformen der klassischen deutschen Buffetuhren. Jedes Uhrwerk der „La mignone“-Serie wird in bewährter Naeschke-Tradition einzeln und von Hand gefertigt.

Feinste Veredelungen garantieren glanzvollen Auftritt

Alle Bestandteile durchlaufen somit einen langen Prozess der Herstellung, werden mit feinsten Schliffen oder Polituren vollendet und eine abschließende galvanische Veredelung sorgt für einen glänzenden Auftritt unserer kleinsten Tischuhr. Als Gangregler kommt ein stoßgesichertes Echappement mit Schweizer Ankergang und Schraubenunruh zum Einsatz. Das leuchtende Rot von siebzehn Rubinlagern und Funktionssteinen steht in schönem Kontrast zum Glanz der Messingteile.

Luftig schwebt das filigrane Werk mit einer Laufdauer von 14 Tagen über seinem Sockel aus schwarz eloxiertem Aluminium. Ein akkurat gearbeiteter Glassturz ermöglicht einen rundum freien Einblick auf die beeindruckende Mechanik. Feine, polierte und über der Flamme gebläute Zeiger umrunden ein matt rhodiniertes Zifferblatt.


Uhrwerk

  • Matthias Naeschke Kaliber 5
  • Laufdauer: 14 Tage
  • Antrieb: Federzugwerk
  • Platinen aus 2 mm starkem Hartmessing mit 4 Pfeilern
  • Alle Messingteile geschliffen, poliert und vergoldet oder rhodiniert
  • Triebe und Wellen gehärtet und poliert
  • Gangregler: Aufgesetztes Echappement mit Schweizer Ankergang und Schraubenunruh
  • Schlagzahl: Frequenz 14.400 / Stunde
  • 14 Rubinlager

Anzeige

  • Rhodiniertes Zifferblatt mit arabischen Zahlen und Indexen
  • Lanzen-Zeiger aus Stahl poliert und gebläut
  • Sekundenanzeige

Gehäuse

  • Sockel: Aus massivem Aluminium, schwarz eloxiert
  • Glassturz: Rahmen aus Messingprofilen und 5 Gläsern
  • Justierschrauben zum Niveauausgleich an allen 4 Sockelecken

Maße

  • Höhe x Breite x Tiefe: 30 x 14 x 13 cm

Varianten

Wir bieten umfangreiche Möglichkeiten einer Individualisierung an. Die Uhrwerke können in Gelbgold, Rhodium oder Roségold veredelt werden. Bei den Gehäusesockeln kann je nach Modell aus verschiedenen Hölzern, Steinen oder Metall ausgewählt werden.